Newsletter-Archiv Überblick

 

Seminar "Führungs-Kraft Modul 2"

 



Seminar "Führungs-KRAFT" - Modul 2

Die Trainings der Seminarreihe "Führungs-KRAFT" sind Führungs-Seminare „der anderen Art“.

 

Sie sind für Führungskräfte gedacht, die spüren, dass Management-by-Konzepte und Führungs-Techniken nur bedingt wirksam sind.

Führungs-KRAFT Modul 2

Auch erfahrene Führungskräfte werden immer wieder durch schwierige Situationen herausgefordert. Sie befinden sich in einem komplexen Spannungsfeld unterschiedlichster Anforderungen und Handlungsmöglichkeiten. Probleme spielen in einer komplexen Form zusammen, wirken emotional belastend und neigen zum Eskalieren.

 

In diesem Seminar werden wir praxisorientierte Strategien zum selbstbewussten, energie- und nervenschonenden Bewältigen dieser Herausforderungen entwickeln. Die innere Haltung, der bewusste Kontakt zu sich selbst sowie die eigene Entwicklung werden ebenfalls Themen sein.

Inhaltliche Schwerpunkte

Umgang mit Druck, Spannungsfeldern und Widersprüchlichkeiten
Die Ruhe im Sturm bewahren: Wie kann ich in schwierigen Situationen emotionale Stabilität, Orientierung und Handlungsfähigkeit bewahren bzw. zurück gewinnen?
Möglichkeiten zur konstruktiven Einflussnahme auf Engpass-Situationen auf den Ebenen Denken, Emotionen, Körperhaltung, Verhaltensweisen und Strategien: An welchen „Schrauben können wir drehen“, um mit der Situation gut umzugehen?
Bewusstes Loslassen von Kontrolle als Führungsqualität und Schutz vor Überlastung
Mein Zugang zur gestalterischen Kraft und zu innovativen Lösungen
Veränderung, Abschließen, Neubeginn

Termin: 2. – 4. Februar 2012, Beginn (Do): 9.00, Ende (Sa): 13.00

 

 

Anmeldung bis spätestens 16. Dezember 2011 per Mail an officekaplat (maximal 12 TeilnehmerInnen)

 

 

Ort: Seminarhof Schleglberg / Rottenbach (www.seminarhof-schleglberg.at)

 

 

Kosten:

Seminarbeitrag: 410 € (excl. Mwst)
Aufenthalt (Vollpension im EZ): 152 € (incl. Mwst)

 

Infos als pdf downloaden

KULTUhRWERK SALZSTRASSE

INK Institut für Narrative Kunst