Coaching


Individual-Coaching



Sie kennen das vielleicht ...

"Ich blicke einfach nicht mehr durch"
"Was soll ich bloß tun?"
"Wohin wird mich das führen, wenn ich mich für ... entscheide?“
„Gibt´s da noch etwas Anderes?“


Coaching als Unterstützung in schwierigen Situationen


Coaching heißt für mich Hilfestellung zur Analyse von Situationen, Verhaltensweisen oder Ursache-Wirkungs-Beziehungen sowie zur Klärung von Zielen und Vorgangsweisen.

 

Als Coach übernehme ich dabei die Rolle des "Anwalts Ihrer Interessen". Ich bin weitgehend objektiv gegenüber der Situation, gestalte lösungsorientierte Klärungsprozesse, stelle Fragen, gebe Feedback und bringe Ideen als mögliche Denk- und Handlungsalternativen ein.

 

Ich helfe bei der Entwicklung und Steigerung der Bewusstheit und Selbstwahrnehmung. Wichtig ist dabei, Unbewusstes bewusst machen bzw. Unausgesprochenes zur Sprache bringen, um damit arbeiten zu können.

Die zahlreichen Facetten der eigenen Persönlichkeit wie beispielsweise

die eigenen Stärken / die eigene Kompetenz
konstruktive und destruktive innere Sinn- und Leitbilder
eigene Begrenzungen und Defizite
faule Kompromisse
enge oder zu weite Grenzen / zu geringe oder zu große Toleranz
zu kennen und wertschätzend zu betrachten, ist eine wesentliche Grundlage der Entwicklung.

Coaching hilft starre Grenzen ins Fließen zu bringen, um aus einem selbstgebauten Käfig auszubrechen und die eigenen Möglichkeiten und damit den persönlichen Handlungsspielraum zu erweitern.

 

Bei Coachingprozessen beziehe ich so weit wie möglich die Umwelt in die Veränderung mit ein: Selbstentwicklung findet nicht isoliert statt, sondern vielmehr als Koevolution innerhalb und gemeinsam mit unserem sozialen Umfeld.

 

Das heißt: durch unsere Selbstentwicklung verändern wir auch unsere Beziehungen und unser Umfeld. Gleichzeitig übt unsere Umgebung fördernde, vielfach aber auch behindernde Einflüsse aus, um den vertrauten Ist-Zustand aufrecht zu erhalten.

 

Die eigentliche Entwicklung findet durch das tägliche Tun im Alltag statt. Daher ist es bei allen Coachingmaßnahmen wichtig, Unterstützungen für den Transfer in den Alltag zu entwickeln, welche die soziale Umgebung mit einbeziehen.

 

"Man versteht das Leben nur rückwärts,
aber leben muss man es vorwärts."

 

(Sören Kierkegaard)

 







Themenschwerpunkte Individual-Coaching

Persönliche Entwicklungsfragen

 

Sinn-Findung

 

Veränderung und Wandel im Beruf

 

Karriere-Planung

 

Vorbereitung auf Bewerbungssituationen bzw. Hearings

 

Konflikte (mit Anderen, innere Konflikte)

 

Konfliktmoderation zwischen zwei Personen oder innerhalb einer Gruppe

 

Schwierige Führungssituationen

 

Schwierige Entscheidungen

 

Individuelle / kollektive Krisen

 

Klärung von Beziehungsaspekten

 

Stress / Burnout

Fragebogen für Ihre persönliche Standortbestimmung
(kostenlose Auswertung)

 

KULTUhRWERK SALZSTRASSE

INK Institut für Narrative Kunst